Hauptaufgabe für das Regionalmanagement ist die Zusammenarbeit mit Organisationen aus den unterschiedlichsten Fachbereichen und Interessensvertretungen sowie der Aufbau von Netzwerken für eine zielgerichtete Landkreisentwicklung.

Aufgaben dieser Netzwerkarbeit sind:

 
  • Stärkung des “Wir-Gefühls” durch gemeinsames Handeln und Auftreten
  • Wissenstransfer, d. h. Dialog und Erfahrungsaustausch mit regionalen und über-regionalen Organisationen
  • Konzeptionelle Entwicklung regionstypischer PR- und Werbekonzepte
  • Ergänzung des touristischen Angebotes der Region nach Innen und Außen
  • Präsentation der Region auf Messen und Ausstellungen
  • Bündelung, Koordination und Unterstützung von Marketing-aktionen
 Netzwerk Regionalmanagement

Events sind ein wichtiges Instrument bei die Umsetzung von Projekten einer aktiven Regionalentwicklung. Wir initiieren und unterstützen deshalb neuartige regionaltypische Veranstaltungen wie Regionalmessen oder Fachtagungen.

Ziele:

Innovatives Regionalmanagement setzt sich zum Ziel, die Besonderheiten und regionalen Stärken herausstellen. Neuen Herausforderungen stellen wir uns durch eine enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit unseren regionalen Akteuren um die Wettbewerbsfähigkeit langfristig und nachhaltig zu verbessern und unsere Zukunft selbst zu gestalten.

Ziele Regionalmanagement

Den Lebens- und Wirtschaftsraum einer Region zu fördern heißt, über die Stärken zu reden, sie ins rechte Licht zu rücken, der Region ein unverwechselbares, klares Profil zu verleihen – nach innen und nach außen. Dies erreichen wir durch folgende Maßnahmen und Tätigkeiten:

  • integrieren und konstituieren
    • Gemeinsames Marketingkonzept für differierende Interessen
    • Bündelung vorhandener Kräfte
  • gestalten und initiieren
    • Projektumsetzung
    • Innovative Maßnahmen unterstützen
    • Multiplikatoren einbinden
  • koordinieren, steuern, kontrollieren
    • Maßnahmen abstimmen
    • Einzelprojekte verknüpfen
    • Projektbezogenes Controlling, Erfolgskontrolle
  • informieren und kommunizieren
    • Informationsplattform anbieten
    • Zielgerichtete Öffentlichkeitsarbeit

Die Nutzung von Fördermöglichkeiten auf landes-, bundes- und europapolitischer Ebene ist eine Voraussetzung für die Erreichung dieser Ziele.